Flugplatz ab dem 24.02.2021 wieder geöffnet

Ab dem 24.02.2021, dürfen wir wieder unserem Hobby, dem Modellfliegen auf unserem Platz, nachgehen.

Allerdings, wie es zu erwarten war, unter strengeren Corona-Schutz-Auflagen.

Bei der Nutzung des Fluggeländes müssen wir dafür Sorge tragen, dass die Abstandsregeln, Hygienevorschriften und Kontaktbeschränkungen strikt eingehalten werden.

Das bedeutet:

  • Ausüben des Flugsportes zu zweit/ mehreren Personen eines Hausstandes in sog. „Zweiergruppen“ mit einem Mindestabstand von 2-Metern
  • Abstand zu weiteren „Zweiergruppen“ von 5 Metern
  • Keine Nutzung von Gegenständen, die bereits von einem anderen berührt wurden, ohne eigene Handschuhe
  • Kein gemeinsamer Arbeitstag (Platzpflege/ Rasenmähen durch Einzelne/ mit Abstand sind zulässig)
  • Keine Zuschauer, kein Publikum
  • Keine Gastflieger
  • Keine Nutzung des Vereinsheimes
  • Keine Feierlichkeiten auf dem Gelände

Im Einzelnen:

  • Jeder Anwesende hat sich, ob er fliegt oder nicht, im Flugbuch einzutragen. Dies sichert die Nachverfolgung der Kontakte.
  • Es ist grundsätzlich, unabhängig davon ob geflogen wird oder nicht, ein Flugleiter einzuteilen und ins Flugbuch einzutragen. Der Flugleiter vertritt den Vorstand vor Ort und ist für die Einhaltung der Regeln verantwortlich.
  • Die Kennzeichnung des amtierenden Flugleiters erfolgt durch einen mit der Flugleiterweste umhüllten Stuhl vor dem Platz des Flugleiters.
  • Die Regeln für das Fliegen (Pilotenlinie, Flugleiterregelung, Kennzeichnung Flugleiter) bleiben weiterhin gültig und sind strikt einzuhalten.
  • Der Eintrag im Flugbuch darf nur mit einem „eigenen, selbst mitgebrachten“ Kugelschreiber erfolgen. Keine Ablage eines Stiftes im Flugbuch.
  • Das Hissen/ Streichen des Luftsackes sowie das Herauslegen/ Zurücklegen des Flugbuches darf nur mit eigenen Handschuhen erfolgen.


Die Nutzung einer sog. Alltagsmaske/ medizinische Maske ist jedem freigestellt und nichtverpflichtend.

Wenn die Einhaltung des Mindestabstands jedoch aus medizinischen, rechtlichen, ethischen oder baulichen Gründen nicht möglich ist besteht eine Maskenpflicht!


Viel Spaß und haltet euch an die Regeln!